Spanndecken im Wohn- Essbereich

So sieht eine Lackspanndecke im Wohnzimmer aus

Eine Spanndecke im Wohnzimmer lässt den gesamten Raum harmonischer, exclusiver und wertvoller erstrahlen.In diesem Wohnzimmer befindet sich die alte unanschauliche Holzverkleidung unter der Spanndecke.In diesem Wohn-Essbereich hat man sich bewusst dafür entschieden, die alte Holzdeckenverkleidung drin zu lassen und nicht rauszureissen.Das entfernen einer alten Holzverkleidung ist mit sehr viel Staub, Dreck, Zeit und Kosten verbunden.Das haben wir dem Kunden erspart.In diesem Fall wurde die Unterkonstruktion direkt auf die Holzdecke geschraubt.Es gibt keinen schnelleren Weg, der zu einer neuen sanierten Zimmerdecke führt und der zugleich so gut wie schmutzfrei ist. Wir haben in diesem ca.35 Qm großen Wohnzimmer die Einbauspots in einem großen Kreis angeordnet. Die Berechnung der einzelnen Spot Positionen, die Verkabelung und Befestigung der Verkabelung sowie das schneiden,Messen und Montieren der Profile, erfordert ein gutes Auge, viel Erfahrung, Genauigkeit und Konzentration. Hier geht es um mm Arbeit.

Die weisse Lackspanndecke hat dem schon großen Raum optisch zusätzlich noch mehr Grösse und Weite geschenkt. Die Kreisrunde Anordnung der Einbaustrahler sind nicht nur visuell ein Highlight, sondern haben auch einen Nutzen. Der gesamte Wohnraum wird perfekt ausgeleuchtet. Das Licht ist da wo man es braucht. Die schwebende Lampe über dem Esstisch wollte der Eigentümer gerne mit der neuen Decke übernehmen. Schöne Deckenlampen mit einem angenehmen Licht können interessante

Lichtspiele/Reflektionen auf Ihrer Lackspanndecke entstehen lassen.Die Übernahme einer bereits vorhandenen Lampe oder auch Gardinenschienen und Rauchmeldern lassen sich problemlos auf einer Spanndecke befestigen.Die Positionierung der einzelnen Dinge sollte im Vorfeld geplant und festgelegt werden, da auch hier eine spezielle Unterkonstruktion notwendig ist. 

Spanndecke in einer Küche